NEHMEN SIE KONTAKT
MIT UNS AUF.

Kärntner Ring 17
1010 Wien
T: +43(0)1 503 86 30
F: +43(0)1 503 86 30 199
office@syn-group.com





Die EGSTON Holding GmbH ist ein mittelständisches Elektronikunternehmen mit Sitz in Eggenburg im Waldviertel. Weitere Vertriebsniederlassungen und Produktionsstätten finden sich in China, der Tschechischen Republik und Indien. Produziert werden kundenspezifische induktive Bauelemente (auch für Automotive-Anwendungen), Kabelsysteme und Netzgeräte.

CASE EGSTON: LEAN ZUM ZIEL

Donnerstag, der 6. Februar 2014

ERTRAG, PRODUKTIVITÄT UND LEISTUNG. DAS SIND DIE DREI GRÜNDE FÜR LEAN MANAGEMENT.

Die Begleitung durch externe Berater überwindet betriebsinterne Hürden und liefert so die notwendige Steigerung von Ertrag, Produktivität und Leistung.

WIE WIRD LEAN ERFOLGREICH IN DER PRAXIS UMGESETZT?

Mittels Transparenz und Konsequenz im Lean. Sie sind die Schlüsselbegriffe hin zu mehr Effizienz. Im vorliegenden Case EGSTON konnte Syngroup die Lohnkosten um 26% senken und
die nicht-wertschöpfende Zeit um 36% reduzieren. Damit wurde die Gesamtproduktivität
um 20% erhöht.

Verschwendung in einem Betrieb muss immer erst erkannt werden. Das fällt Externen erfahrungsgemäß leichter. Die Verbesserungen dann konsequent umzusetzen, bedarf der gemeinsamen Anstrengung beider Seiten. Mangelnde Transparenz führt dazu, dass Verschwendung unbemerkt produziert wird. Erst durch standardisierte Arbeit und gelebte Transparenz kann jeder Mitarbeiter von sich aus beurteilen, ob er wertschöpfend tätig ist. Transparenz hilft das Jetzt zu beurteilen, um das Morgen zu verbessern.

Diese Verbesserungsdynamik unterstützt Syngroup mithilfe passender Lean Tools. Logistik und Materialversorgung durchleuchten, Qualitätsmanagement und Durchlaufzeiten prüfen,
versteckte Probleme sichtbar machen – das Coaching durch praxiserfahrene Syngroup Berater hilft den Mitarbeitern, Hindernisse am Weg zu dieser Transparenz zu überwinden. So können zum Beispiel Fallen in der Datenauswertung umgangen und konkrete Arbeitsschritte in effiziente Prozesse übertragen werden. Fehlende Standardisierung und mangelndes Faktenwissen können dabei einer erfolgreichen Implementierung genauso im Weg stehen wie unproduktive Arbeits-gewohnheiten. Zudem muss jeder Mitarbeiter jederzeit wissen, an wen er sich bei Abweichungen mit welcher Frage wenden kann.

Für die Führungsebene bedeutet Lean Management deshalb vor allem eines: Respekt und Vertrauen entwickeln und durch Konsequenz bewahren. Mitarbeiter dürfen mit Problemen nicht allein gelassen werden und müssen sich auf eine konsequente Führung verlassen können. Ver-
besserung startet mit konkreten Fragen am Arbeitsplatz: Was ist unser Ziel? Wo stehen wir jetzt? Was hält uns davon ab, zum Ziel zu kommen? Welche Ursachen stehen uns im Weg? Warum? Was tun wir als Erstes? Wann überprüfen wir den Erfolg? Was haben wir daraus gelernt? Es sind scheinbar einfache Fragen auf dem Weg zur Problemlösung. Konsequenz erreicht man, indem man sie vorlebt. Durch Anwendung der Prinzipien von Lean Management in jeder einzelnen Situation. Immer und immer wieder.

Die EGSTON Holding GmbH ist ein mittelständisches Elektronikunternehmen mit Sitz in Eggenburg im Waldviertel. Weitere Vertriebsniederlassungen und Produktionsstätten finden sich in China, der Tschechischen Republik und Indien. Produziert werden kundenspezifische induktive Bauelemente (auch für Automotive-Anwendungen), Kabelsysteme und Netzgeräte.

Die EGSTON Holding GmbH ist ein mittelständisches Elektronikunternehmen mit Sitz in Eggenburg im Waldviertel. Weitere Vertriebsniederlassungen und Produktionsstätten finden sich in China, der Tschechischen Republik und Indien. Produziert werden kundenspezifische induktive Bauelemente (auch für Automotive-Anwendungen), Kabelsysteme und Netzgeräte.

Kommentieren *


* Bitte füllen Sie die mit Stern gekennzeichneten Felder aus

Weitere Einträge

NESPRESSO – DER TEURE SPÄTZÜNDER

Mit Business Model Canvas zu effizienter Innovation mehr >

CASE EGSTON: LEAN ZUM ZIEL

Konkrete Schritte zur erfolgreichen Einführung. mehr >

MIT OPERATIONAL EXCELLENCE ZU MEHR EFFIZIENZ

Mit Operational Excellence Maßnahmen zum Ziel. mehr >