NEHMEN SIE KONTAKT
MIT UNS AUF.

Kärntner Ring 17
1010 Wien
T: +43(0)1 503 86 30
F: +43(0)1 503 86 30 199
office@syn-group.com





VERTRIEBSEFFIZIENZ

syngroup_Leistungen_Lean_Management_07

Zeitgemäßer Vertrieb für zeitgemäße Konzerne. Erfolgreich sind heute die guten Zuhörer mit den relevanten Lösungen im Sortiment. Ein starkes Sales-Team braucht eine ebenso starke Systematik, die es trägt. Die persönlichen Kontaktpunkte von Terminanbahnung bis Kaufabschluss können so vielseitig gestaltet werden.

Je höher die Effizienz im Tun, desto treffsicherer das Sales-Team. Unabhängig von persönlichen Kontakten steht am Ende unserer Beratung eine strukturierte Vertriebsmannschaft mit idealer Rollenverteilung. Ausgestattet mit praktischen Tools, um ihren Erfolg zu messen und zu steuern. Sportlicher Vertrieb. Große Zukunft.


VERTRIEBSEFFIZIENZ – ANSÄTZE UND METHODEN

Ein Vertriebssystem, das Effektivität bringt und Effizienz lebt. So muss es sein. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir die Strategie, definieren Ziele und gestalten das System.

Aus diesen Zielen resultieren für jedes Teammitglied klare Aufgaben und konkrete Zuständigkeiten. Zudem gibt ein verlässliches Vertriebscontrolling gibt Aufschluss darüber, womit Sie Geld verdienen oder verschwenden. Welche Vertriebsaktivitäten Ihrem Unternehmen dienen und welche nicht. Exakt aufgeschlüsselt nach Kunden, Märkten, Mitarbeitern und Produkten.

Gerade im Vertrieb zählt die unbedingte Ergebnisorientierung. Das erfordert Transparenz, Kommunikation und Kontrolle. Mit den Zielen vor Augen, werden die notwendigen Maßnahmen gesetzt, ergänzt oder korrigiert. Ist diese Effektivität sichergestellt, geht es darum die Abläufe zu optimieren. Schnittstellen zu reduzieren. Und einen klaren Ablauf ohne unnötigen Ballast zu schaffen.

Es geht nicht um Umsatz zu jedem Preis, es geht um den Erfolg des Unternehmens.


EFFIZIENZ IST WILLENSSTARKE VERTRIEBSOPTIMIERUNG.

05_VertriebCASE STUDY VERTRIEBSEFFIZIENZ

Ob Vertrieb, ob Schneiderei. Alles einerlei. Nur das, was perfekt für den Kunden passt, ist gut genug. Und das ist meist ein ziemlich individuelles Gesamtkonzept. Um aber ein notwendiges Maß an betrieblicher Effizienz einzuführen, haben wir die rund 80 verschiedenen Zahlungskonditionen eines Maschinenbauers auf ein gutes Duzend reduziert. Und das bei preisempfindlichen Kunden – ohne sie zu verlieren, versteht sich. Denn sie sind jetzt auch ganz glücklich über das höhere Maß an Transparenz. Über mehr Sonnenschein statt dichten Nebel. (> Case Study herunterladen)

syn-icon-color

AUSGANGSLAGE

UNTERNEHMEN

international tätiges Industrieunternehmen

case2-1-1

PREISPOLITIK

Konzernorganisation ist mit gewachsener Pricing-Struktur konfrontiert

case2-1-2


syn-icon-light

HERAUSFORDERUNG

STRUKTUR

Etablierung einer validen Datengrundlage über den Gesamtkonzern, Aufbrechen von gelebten Prozessen

case2-1-1

KAPAZITÄTEN

Überkapazitäten durch sensibles Markenumfeld

case2-1-2


syn-icon-light

LÖSUNGEN

PREISKULTUR

Erstellung einer stringenten Preisstruktur

case2-1-1

STRUKTUR

Erarbeitung von Soll-Konzepten, Test der Konzepte im operativen Tagesgeschäft, Integration der Soll-Prozesse in eine praxisorientierte It-Lösung

case2-1-2


syn-icon-light

UNSER BEITRAG

  • Konsequentes Projektmanagement von der Datenanalyse bis zum Launch der IT-Lösung
  • Sicherstellung der Rollouts über alle Standorte trotz unterschiedlicher Rahmenbedingungen
  • Interessensausgleich zwischen den unterschiedlichen Projektteilnehmern

UNSERE KUNDEN UND UNSERE MITARBEITER ZU VERTRIEBSEFFIZIENZ

WENN PLANSOLL SOLL BLEIBT

Montag, der 19. Januar 2015

Nur wer den Kunden wirklich kennt, gewinnt. mehr >

BERNHARD MORAWETZ ist Senior Manager bei Syngroup – The Efficiency Consultants. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehört neben der Entwicklung und Implementierung von Vertriebsstrategien und Produktions- und Vertriebs-Controlling-Systemen auch deren optimale Anbindung an bestehende Managementsysteme.

EFFIZIENTE ABLÄUFE IN PRODUKTION UND VERTRIEB

Donnerstag, der 20. März 2014

In sieben Schritte zu effizienten Produktionsabläufen mehr >

BERNHARD MORAWETZ ist Manager bei Syngroup – The Efficiency Consultants. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehört neben der Entwicklung und Implementierung von Vertriebsstrategien und Produktions- und Vertriebs-Controlling-Systemen auch deren optimale Anbindung an bestehende Managementsysteme.